Link verschicken   Drucken
 

Herzlich willkommen

Wünsche zum Fest

Der Vorstand des Altmärkischen Vereins für Schafzucht und Schafhaltung e.V. wünscht allen Mitliedern und ihren Familien sowie allen Unterstützern des Vereins eine schöne Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest und ein guten Rutsch ins neue Jahr. Für das Jahr 2018 wünschen wir viel Gesundheit für Mensch und Tier und viel Erfolg in der Schafzucht und Schafhaltung. Für unsere zukünftigen Vereinsvorhaben wünschen wir uns eine hohe Beteiligung und ein gutes Gelingen.

 

 

 

 

Die Bedeutung der Schafhaltung ist im Wandel. Ökonomische Entwicklungen bringen es mit sich, dass es nur wenige Betriebe gibt, die allein von der Haltung, Zucht und Vermarktung von Schafen und Schafprodukten ihr Einkommen erwirtschaften.

 

Dennoch konnte sich die Schafhaltung behaupten und ist vielfältiger denn Je.

 

Ob fachgerechte Schafhaltung für den Naturschutz, die Landschaftspflege oder die zunehmende Tendenz der Hobbyschafhaltung mit einem vielfältigen Rassespektrum - Schafe sind aus der Landschaft nicht wegzudenken.

 

In unserem Verein haben sich Menschen gefunden, denen die Schafhaltung am Herzen liegt.

 

Über 20 Schafrassen sind bei unseren Mitgliedern zu finden.

 

Wir wollen die jahrhundertealte Tradition der Haltung von Schafen in der Altmark fortsetzen, das Gemeinsame pflegen und den Schafhaltern und auch potentiellen neuen Schafhaltern mit Rat und Tat zur Seite stehen.

 

Der Erhalt der Rassevielfalt und der Brauchtumspflege stehen im Vordergrund, wenn es um Stammtische, Vereinsfahrten oder bei Beteiligungen an Zuchtveranstaltungen geht.